Story

Himmel und Erde – Radwanderweg R1

Nordfrankreich

So wie sich der Radwanderweg R1 in der Landschaft seinen Weg bahnt, so zieht er sich auch durch die Bilderserie. Für die Fotostrecke habe ich ein Konzept von Selbstportraits auf dem Fahrrad entwickelt. Wie sich vor Ort herausstellte, war das technisch nicht ganz leicht umsetzbar!

Mal verhinderte eine Mauer am Wegesrand, dass die Kamera im benötigten Abstand zur Straße aufgestellt werden konnte, mal verlief der Weg in ungünstigem Winkel zu einer schönen Landschaftsansicht. Mithilfe eines Funkauslösers und viel Geduld gelangen dann trotzdem diese Aufnahmen: Radelnd bewege ich mich durch die nordfranzösische Landschaft – scheinbar auf jedem Bild ein Stückchen weiter.

Im 2018 vom Kompetenz­zentrum Wandern WALK ausgeloben Profi-Award E1R1 wurde diese Stecke mit dem ersten Preis in der Kategorie „Himmel und Erde“ ausgezeichnet.